Call of Duty WW2: ​Patch 1.05 zum Download - Update mit vielen Änderungen


  • Sledgehammer Games gibt einen neuen Call of Duty: WW2 Patch zum Download frei. Das Update 1.05 ist derzeit für PS4 und Xbox One verfügbar, ein Patch für die PC-Version des seit 3. November erhältlichen Ego-Shooters steht noch aus. Mit dem Patch spielen die Entwickler zahlreiche Bugfixes auf, etwa sollen Verbindungen verbessert und optimiert werden. Außerdem stehen verschiedene Nerfs und Buffs in den Patch Notes zum Call of Duty: WW2 Update 1.05. Für den Zombies-Modus bringt die Aktualisierung ebenfalls Verbesserungen mit. Wir fassen die Infos zum neuen Update zusammen.


    Das Call of Duty: WW2 Update 1.05 steht für PS4 und Xbox One als Download bereit - der Release des PC-Patches dürfte in Kürze folgen. Mit der Aktualisierung spielen die Entwickler zahlreiche Änderungen und Verbesserungen auf. Im Mittelpunkt stehen Bugfixes für den Mehrspieler-Modus. Mit dem Update 1.05 wollen die Entwickler etwa die Verbindungen verbessern und optimieren. Zudem beheben sie einen Bug, der einen unendlich langen Ladebildschirm bei den Multiplayer-Gefechten in Call of Duty: WW2 auslöste.


    Ferner stehen generelle Verbesserungen der Benutzeroberfläche, Lade-Optimierungen und Verbesserungen beim Splitscreen im Changelog zum Patch 1.05. Zusätzlich spielen die Entwickler mit dem Call of Duty: WW2 Update 1.05 ein Bugfix für nicht ordnungsgemäß angezeigte Shotgun-Varianten auf. Außerdem sind Verbesserungen für den Emblem-Editor und die GameBattles versprochen. Ein Exploit im Gridiron-Modus wurde ebenfalls behoben. Das Update bringt zudem Buffs und Nerfs für verschiedene Waffen. Für das Bren LMG wurde etwa der Schaden pro Schuss erhöht. Für die BAR Rifle wurde hingegen die Feuerrate herabgesetzt.


    Weitere Balancing-Änderungen der Waffen findet ihr im Changelog, das auf Reddit veröffentlicht wurde. Darin erfahrt ihr auch die Anpassungen für den Zombies-Modus. Hier wurde etwa ein Exploit aus der Welt geschafft, der Clipping-Fehler verursachte. Call of Duty: WW2 ist seit dem 3. November für PC, PS4 und Xbox One erhältlich. Übrigens: Bis zum 13. November sackt ihr im Mehrspieler-Modus die doppelten Erfahrungspunkte ein.


    quelle: PCGames