Battlefield 2018: ​Release des neuen Ego-Shooters für dieses Jahr bestätigt



  • Electronic Arts bestätigt einmal mehr die Arbeiten an einem Battlefield 2018. In Gespräch zu den aktuellen Finanzergebnissen kündigt der Publisher den Release eines neuen Battlefield-Ablegers für dieses Jahr an. Berichten zufolge erscheint der neue Ego-Shooter von Dice im Oktober 2018. Mit der Ankündigung rechnen Fans im Vorfeld der E3. Auch Battlefield 1 wurde kurz vor der Spielemesse erstmals der Öffentlichkeit präsentiert.


    Battlefield 2018 kommt. In einem Gespräch zu den aktuellen Finanzergebnissen bestätigt Electronic Arts den Release eines neuen Ablegers der populären Ego-Shooter-Reihe für dieses Jahr. Nähere Infos nannten die anwesenden EA-Mitarbeiter Andrew Wilson, Patrick Soderlund und Blake Jorgensen zwar nicht. Allerdings zeigten sie sich sehr zufrieden mit dem Erfolg der Battlefield-Marke. Der aktuelle Teil - Battlefield 1 - sei der bisher größte und erfolgreichste der Ego-Shooter-Reihe. Battlefield 1 verzeichnet bislang mehr als 25 Millionen Spieler.


    Zu welchem Zeitpunkt Electronic Arts das neue Battlefield für 2018 schließlich ankündigt, ist nicht bekannt. Vermutet wird, dass die erste Präsentation im Vorfeld der E3 (12. bis 14. Juni) stattfinden könnte. Damit würde Electronic Arts ein ähnliches Schema verfolgen wie bei Battlefield 1. Der aktuelle Serien-Ableger wurde Anfang Mai 2016 angekündigt - wenige Wochen vor der E3. Über einen exakten Release-Termin lässt sich zum gegenwärtigen Zeitpunkt ebenfalls nur spekulieren. Berichtet wird, dass das neue Battlefield im Oktober 2018 veröffentlicht werden könnte.


    Die Infos zum neuen Battlefield stammen von Game Informer. Nach mehreren Ausflügen in moderne Schauplätze, führte Battlefield 1 die Spieler zurück an die Fronten des Ersten Weltkrieges. Abzuwarten bleibt, wohin die Reise im nächsten Battlefield führt.